Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: hiltrud_banner-1
 

Letzter Newsletter von Hiltrud Lotze, MdB

Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden. Ich gehöre dem neuen Deutschen Bundestag nicht mehr an. Der Listenplatz 20 hat bei dem historisch schlechten SPD-Ergebnis bei weitem nicht ausgereicht, um auf diesem Wege ein Mandat zu erringen. Und gegen den Bundestrend den Wahlkreis direkt zu gewinnen - das war theoretisch drin, praktisch aber unmöglich. mehr...

 
 

Pressemitteilung 69|2017

Abgeordnete unterstützt Rentenforderung des DGB

Zu der vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) erhobenen Forderung nach einer Stabilisierung des Rentenniveaus in der Landeszeitung Lüneburg vom 13.09.2017 und der Elbe-Jeetzel-Zeitung vom 14.09.2017 erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze: mehr...

 
 

Pressemitteilung 70|2017

Berlin, 15. September 2017
Bis zu 427.220 Euro für Lüneburger Symphoniker
Das Orchester „Lüneburger Symphoniker“ des Theaters Lüneburg erhält bis zu 427.220 Euro aus dem Bundesprogramm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“. Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze (SPD) hatte sich mit Nachdruck für die finanzielle Förderung eingesetzt. mehr...

 
 

Pressemitteilung 68|2017

Pflegeberufe müssen mehr unterstützt werden

Zu den in der Elbe-Jeetzel-Zeitung am 09.09.2017 sowie in der Landeszeitung Lüneburg am 11.09.2017 erschienen Artikel zum Thema Pflegekräftemangel erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze:
mehr...