Zum Inhalt springen

16. Mai 2021: Förderung für das Außenbecken in Lüchow

Lange hat es gedauert, aber nun ist es offiziell: es werden 1,7 Mio Euro aus Berlin nach Lüchow fliessen, um endlich das lang ersehnte Ausßenbecken für das Ganzjahresbad zu verwirklichen. Die SPD hat dafür gegen den Widerstand von UWG und Grünen im Stadtrat vortiert. Es gab zähe Verhandlungen darüber.
Hartmut Pape, SPD, hob in den Sitzungen des Stadtrates die Vorteile hervor.

Manfred Liebhaber, SPD, der Bürgermeister der Stadt Lüchw, ist zufrieden. Er hatte vor Jahren schon den Jugendlichen versprochen: eines Tages könnt ihr wieder draussen schwimmen. Jetzt kann es bald losgehen!

Das Ganzjahresbad war der Kompromiss, als das Freibad schließen musste- ein Bad sollte es sein, von dem alle Bürger*innen profiiteren, und das nicht nur im Sommer, der manches mal ausgefallen ist.

Die Schulkinder sollten das ganze Jahr über Schwimmen lernen, auch die Senior'innen möchten nicht nur im Sommer ihre Fitness erhalten.

Der Wunsch nach einem Außenbecken allerdings war mehr als verständlich. Mit den Stimmen von CDU und SPD wurde dieser Wunsch in Form gegeossen, auch unsere Bundestagsabgeordnete Hiltrud Lotze hat sich dafür eingesetzt .

https://hiltrud-lotze.de/meldu...

Vorherige Meldung: Infos des Landkreises zu den Corona- Inzidenzwerten

Alle Meldungen